„Pastime with good company“

Höfische Musik und Gassenhauer: Das Programm entführt ins England des 15.-17. Jahrhunderts.

Werke von William Byrd, Thomas Morley, John Dowland und namenlosen Spielleuten.